Herbstlicher Obstsalat mit Orangen-Frischkäse

18. Oktober 2021

Zutaten (für 2 Portionen)

Für das Topping:

  • 85 g Frischkäse
  • 20 g flüssiger Honig
  • 1-2 Bio-Orangen
  • ½ Bio-Zitrone
  • 30 g Walnusshälften

Für den Obstsalat:

  • 1/2 Vanilleschote
  • 200 g reife Birnen
  • 250 g kernlose helle Weintrauben
  • 2 kleine Feigen oder eine große Feige
  • 60 g Brombeeren

Zubereitung:

Für das Topping Frischkäse und 10 g Honig in eine Schüssel geben.
Je eine Orange und Zitrone heiß abwaschen, trocken reiben und je 1 TL Schale fein abreiben. 85 ml Orangensaft und 1,5 EL Zitronensaft getrennt voneinander auspressen. Schalenabrieb, 35 ml Orangensaft und ½ EL Zitronensaft zur Frischkäse-Honig-Mischung geben und alles mit dem Schneebesen zu einer dickflüssigen Creme verrühren.

Nüsse und restliche 10 g Honig in beschichteter Pfanne unter Rühren bei mittlerer bis hoher Hitze goldbraun karamellisieren. Auf ein Stück Backpapier geben und abkühlen lassen.

Für den Obstsalat restliche 50 ml Orangensaft und restliche ½ EL Zitronensaft in große Schüssel geben. Vanilleschote mit spitzem Messer längs aufschlitzen, Mark herauskratzen, zufügen und verrühren.

Birnen, Weintrauben und Feigen waschen und abtropfen lassen. Brombeeren vorsichtig verlesen, in stehendem Wasser kurz waschen und abtropfen lassen. Karamellisierte Nüsse grob hacken.

Birnen vierteln, Kerngehäuse entfernen, Viertel quer in 3 mm dicke Scheiben schneiden und sofort mit der Saftmischung vermengen. Weintrauben je nach Größe ggf. längs halbieren.

Feigen putzen, längs halbieren, in ca. 0,5 cm dicke spalten schneiden und mit den Weintrauben vorsichtig unter die Birnen heben. Obstsalat auf 2 Dessertschälchen portionieren. Brombeeren darauf verteilen, einen Klecks Orangen-Frischkäse darauf geben und mit Nüssen bestreut sofort servieren.

 

KONTAKTIEREN SIE UNS
Parkstrasse 18
63628 Bad Soden-Salmünster
Telefon: +49 (0) 6056 - 745-0
Fax: +49 (0) 6056 - 745-4446
Email: info@salztalklinik.de